Spam wurde blockiert

Leider muss ich meine begonnene Relaktation als gescheitert erklären.  Durch das heiße Wetter spielt mein Blutdruck verrückt und galoppiert mir davon. Ich muss alles vermeiden, was meinen Blutdruck nach oben schnellen lässt und da gehört leider auch das Massieren und Pumpen meiner Brüste dazu.

Es ärgert mich schon, dass ich jetzt abbrechen muss, aber meine Gesundheit ist mir dann doch wichtiger. Wie heißt es so schön, „aufgeschoben ist nicht aufgehoben“. Sobald mein Blutdruck sich wieder normalisiert hat und auch das Wetter normale Temperaturen annimmt, werde ich eben nochmal beginnen.

 

 

2 Antworten auf Relaktation gescheitert!

  • Hey das ist ja sehr schade das es Dir derzeit nicht so gut geht! Lass den Kopf nicht hängen.
    Wir haben auch wieder angefangen und sind jetzt bei den ersten Tropfen. Hast du ab diesem Stadium Tipps?
    Seit 1 Woche wird es nicht mehr 😉
    Grüßee

  • Hallo Sabine,

    finde deine Blog super, da du deine Schritte die du machts sehr schön erklärst.
    Ich hoffe das du weiter machts, wenn die Tage ,die kommen ,nicht mehr so heiß sind.

    Lg Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.