Spam wurde blockiert

Ich habe nun soweit alles angepasst und bin ganz zufrieden mit meinem Werk. Am Wochenende werde ich mich noch dran setzen und verschiedenes ergänzen und aktualisieren, vor allem im Bezug auf Domperidon etc. Es werden aber auch einige Tips & Tricks dazukommen, da sich in den Jahren auch bei mir einiges getan hat und ich meine Erfahrungen gerne weiter gebe. Ich werde berichten, wann und wo ich was erneuert, oder ergänzt habe.

Wie ich sehe, hat sich aber leider nach wie vor nichts geändert. Es wird hier kräftig gelesen, aber für einen kurzen Kommentar sind die Herrschaften zu faul. Da wundert ihr euch, wenn mir immer wieder die Lust vergeht hier weiter zu schreiben. Ich bekomme so viele Mails warum ich nichts mehr schreibe, oder aktualisiere. Man macht und tut, alles für Lau und dann gibt es nicht mal Resonanz in Form von einem einfachen Kommentar. Sehr, sehr traurig…

Achja, ich habe übrigens am 21. April Geburtstag und vielleicht möchte mich ja jemand, mit einem Geschenk von meiner Geburtstagsliste überraschen!

 

 

Viele leckere Ostereier

und eine schöne Osterfeier

und noch so vieles anderes mehr,

das wünsch ich euch von Herzen sehr.

 

So ihr Lieben, das Gröbste ist geschafft.

Nachdem es mir gestern Abend beim Updaten, erstmal die Datenbanken zerschossen hatte, ist nun zum Gück alles wieder da wo es hingehört.

Backups sei dank…

Alle Seiten können aufgerufen werden, aber wundert euch nicht, denn teilweise passt es mit den Textfarben nicht und ich muss jetzt erstmal Seite für Seite anpassen. Wird sicher ein paar Tage dauern, aber es ist ja nun auch nicht so arg wichtiges und eher was optisches.

Gerade habe ich gesehen, dass die Testberichte keine Links zum anklicken haben, also werde ich da auch noch etwas herum basteln müssen, bis es wieder passt.

Seit ca. 14 Tagen verwende ich nur noch die gelben TENS Geräte, die ich mir zusätzlich gekauft habe. Mir ist ein Fehler unterlaufen und ich habe nicht bedacht, dass die grünen EMS Geräte sind. EMS bedeutet, dass sie hauptsächlich die Muskeln stimulieren und das wollen wir ja nicht. Für die Milchbildung ist die Stimulation der Nerven in den Brüsten wichtig, deswegen besser nur die gelben oder blauen TENS Geräte verwenden.

Mit den grünen Geräten, habe ich es aber immerhin auf gelegentliche winzige Tröpfchen gebracht, die inzwischen ganz leicht milchige Farbe angenommen haben. Der große Durchbruch lässt zwar noch auf sich warten, aber ich bin sehr optimistisch und denke, dass ich noch mehr mit diesen Geräten erreichen kann. Genau wie beim Pumpen ist Geduld angesagt, auf die Schnelle geht es eben nicht.

 

001-gelb

 

Schönen Abend euch allen…  schönen abend