Spam wurde blockiert

Ich habe einige Mails bekommen, warum ich nichts mehr schreibe. Das hat ganz einfach mehrere Gründe, die da wären.

1. Weihnachten steht bevor und ich habe noch einiges zu tun um ein paar Geschenke fertig zu bekommen.

2. An meiner Milchbildung hat sich nichts verändert, es ist nach wie vor nur ab und zu mal ein Tröpfchen. Nachdem meine Milchpumpe den Geist aufgegeben hat und ich von Hand stimuliert habe sind selbst diese Tröpfchen ausgeblieben. Mehr dazu gibt es in meinem morgigen Beitrag.

3. Bin ich etwas angefressen und enttäuscht. Ende Oktober hatte mein Blog Geburtstag und tatsächlich hat es gerade mal ein Mädel geschafft zu gratulieren.  Leute, mein Besucherzähler zeigt 57767 Besucher an und in etwas über zwei Jahren, ist das eine ganze Menge. Ich bekomme nicht gerade wenige Mails, Pns etc. und soll auf alle möglichen Fragen antworten. Als Dankeschön bekomme ich nichts, nichtmal zu einem simplen „Happy Birthday“ könnt ihr euch durchringen. Da kann ich nur sagen, sehr, sehr traurig und da müsst ihr euch nicht wundern, warum mir die Motivation fehlt etwas zu schreiben. Die Testberichte und der Mitgliederbereich liegen übrigens mangels Motivation auf Eis. „Beatius est magis dare quam accipere“, trifft bis jetzt nur auf mich zu, was ist mit euch? Denkt mal drüber nach!!!

Man soll die Hoffnung nie aufgeben und deswegen winke ich mal wieder mit dem Zaunpfahl. Wenn es für Kommentare nicht reicht, vielleicht klappt es ja damit!  Wunschzettel  Genau, auch ich freue mich über Geschenke zu Weihnachten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.