Gerstenwasser – Barleywater

Das Barleywater hat viele positive Eigenschaften, unter anderem unterstützt es die Milchbildung. Ist kein großer Aufwand, ist schnell gemacht und schmeckt zudem noch sehr lecker.

 

  • 100 g Naturgerste
  • 2 L Wasser
  • 2-3 Feigen (gewürfelt)
  • 2-3 EL Rosinen
  • Schale einer unbh. Zitrone
  • 1 Fl Apfelsaft

 

 

Alle Zutaten bis auf den Apfelsaft in einen Topf geben und 1,5 Stunden leicht köcheln lassen.  Anschließend durch ein Sieb abschütten und mit einer Flasche Apfelsaft mischen. In Flaschen abfüllen und im Kühlschrank lagern. Ist so ein paar Tage haltbar und im Sommer mit Eiswürfeln sehr erfrischend und lecker.

Das Barleywater kann auch zb. mit Zimt und anderen Kräutern geschmacklich verändert werden. Außerdem kann man statt Apfelsaft jeden anderen Fruchtsaft verwenden. Testet einfach mal aus, was euch am besten schmeckt