Spam wurde blockiert

Seit meinem letzten Laktationsversuch 2017, konnte ich ja immer noch ab und zu, ein paar winzige Tröpfchen Flüssigkeit aus meinen Nippeln drücken. Meist mit grau grüner Färbung und von dickflüssiger und klebriger Konsistenz. Inzwischen hat sich die Farbe in klar transparent verändert, es tut sich also etwas in meine Eutern.

Ich bin echt gespannt, wie es weiter geht und wann sich das erste mal, richtig weiße Milchtröpfchen zeigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.